Neutralpunktvermessung

Was haben wir gemessen? Wir haben am Boden den Flugschwerpunkt vermessen. Das ist der Schwerpunkt den der/die Piloten im Flug auch wirklich hatten. Im ersten Flug hatten wir eine Schwerpunktlage von 215mm hinter der Bezugsebene an der Nasenleiste. Beim zweiten Flug hatten wir einen Schwerpunkt von 330mm hinter der BE. Im Flug haben wir [...]

D-1

Entwurf  Eugen von Lößl Baujahr  1920 Werkstoffe  Holz, Draht, Stoff Spannweite  12,2 m Flügelfläche  24,5 m² Rüstmasse  70 kg Sitze  1 Bemerkungen  Quersteuer durch Verwindung

D-2 „Pumpelmeise“

Entwurf  E. Schatzki, F. Hoppe Baujahr  1920 Werkstoffe  Holz, Draht, Stoff Spannweite  11m Flügelfläche  20 m² Rüstmasse  43kg Sitze  1 Bemerkungen  Rumpfvorderteil in Flügel einbezogen

D-3 „Nolleputzchen“

Entwurf  F. Nicolaus Baujahr  1921 Werkstoffe Holz, Sperrholz, Stoff Spannweite 10 m Flügelfläche 16 m2 Rüstmasse 43 kg Sitze 1 Bemerkungen Kopf des Piloten in der Flügelnase

D-4 „Edith“

Entwurf E. Thomas Baujahr 1922 Werkstoffe Holz, Sperrholz, Stoff Spannweite 12,6m Flügelfläche 18,8 m² Rüstmasse 110kg Sitze 1 Bemerkungen Als Übungssegler entworfen; wurde Vorbild für die Reihen "Bremen", "Prüfling", "Falke" bis "Grunau"

D-5 „Flohschwanz“

Entwurf A. Botsch, W. Hübner Baujahr 1922 Werkstoffe Holz, Draht, Stoff Spannweite oben 7,5 m; unten 6,95 m Flügelfläche 18 m² Rüstmasse 45kg Sitze 1 Bemerkungen als Hängegleiter geplant, dann zum Sitzgleiter umgebaut

D-6 „Geheimrat“

Entwurf L. Hoffmann, F. Nicolaus Baujahr 1922 Werkstoffe Holz, Sperrholz, Stoff Spannweite 12,1 m Flügelfläche 14,8 m² Rüstmasse 98kg Sitze 1 Bemerkungen Höhensteuerung durch Einstellwinkeländerung des Flügels; Trimmung durch Rastung der hinteren Flosse

D-7 „Margarete“

Entwurf E. Schatzki, R. Kercher, F. Hoppe Baujahr 1923 Werkstoffe Holz, Sperrholz, Stoff Spannweite 15,3 m Flügelfläche 22,5 m² Rüstmasse 200kg Sitze 2 Bemerkungen Als Schuldoppelsitzer entworfen, flog viele Rekorde. Flügelschränkung im Hinblick auf die Sicherheit beim Schulen

D-8 „Karl der Große“

Entwurf K. Plauth Baujahr 1923 Werkstoffe Holz, Sperrholz, Stoff Spannweite 14m Flügelfläche 17,9m² Rüstmasse 270kg Sitze 2 Bemerkungen "Motorsegler", Vorbild der BAG-Leichtflugzeuge, zur Schulung entworfen

D-9 „Konsul“

Entwurf A. Botsch, R. Spies, F. Hoppe Baujahr 1923 Werkstoffe Holz, Sperrholz, Stoff Spannweite 18,2 m Flügelfläche 21m² Rüstmasse 200kg Sitze 1 Bemerkungen Schlanker Flügel, langer Rumpf mit elliptischem Querschnitt, Quer-Seitensteuer-Differential, Flügelschränkung. "Das beste Segelflugzeug seiner Zeit, das alle Merkmale unserer heutigen Segelflugzeuge zeigte" (Brütting, 1972) [...]