Entwurf M. Schröder, J. Scholz, P. Erb
Baujahr  1996
Werkstoffe  GFK, CFK
Spannweite  18 m
Flügelfläche  13,2 m²
Rüstmasse  340 kg
Sitze  1
Bemerkungen  Eigenstartfähiger Solarmotorsegler. Sonderpreis im Solarflugwettbewerb 1996 der Stadt Ulm. Wurde aufgrund der hohen Materialkosten nicht realisiert.